Ich kann mehr Liebe und mehr Hoffnung in der Welt da draußen sehen, und ich denke, dass ich mitfühlender geworden bin…

[Übersetzter Erfahrungsbericht (0.benefits.pdf)] #18 Ich lerne, wie ich mein Leben ohne Orgasmen leben kann…und zwar nehme ich mir jeweils einen Tag auf einmal vor (und dann den nächsten und den nächsten etc., Anm. des Üb.). Ich kann mehr Liebe und … Weiterlesen

Ich bin viel weniger nervös, viel „stabiler“, habe viel mehr (Selbst-)Vertrauen…

[Übersetzter Erfahrungsbericht (0.benefits.pdf)] #17 Es ist erstaunlich, wie groß der Unterschied ist. Ich bin viel weniger nervös, viel „stabiler“, habe viel mehr (Selbst-)Vertrauen, alle möglichen solchen Dinge. Es fühlt sich wirklich so an, als könnte jetzt meine wirkliche Persönlichkeit zum … Weiterlesen

Seinen eigenen Körper – ohne Beeinflussung durch die Pornos – kennen zu lernen, ist ein großer Schritt in die richtige Richtung…

[Übersetzter Erfahrungsbericht (0.benefits.pdf)] #16 Jedes Mal, wenn ich es geschafft habe, die 2 Wochen Marke ohne PMO zu überschreiten, habe ich mich zunehmend kraftvoll gefühlt. Das ist das einzige Wort, mit dem ich das beschreiben kann. Seinen eigenen Körper – … Weiterlesen

Ich bin nicht mehr länger ständig auf der Suche nach meinem nächsten “Fix” (Dopamin-Drogenschuss, Anm. des Üb.)…

[Übersetzter Erfahrungsbericht (0.benefits.pdf)] #15 [nach einigen Wochen] Es wird leichter, Widerstand zu leisten. Es ist schwer mit Worten zu erklären. Ich denke, dass diese Gefühle und dieses Verlangen immer noch da sind. Vielleicht sogar ebenso stark oder noch stärker als … Weiterlesen

…ich kann ehrlich sagen, dass Musik noch niemals zuvor eine so tiefgehende Wirkung auf mich hatte…

[Übersetzter Erfahrungsbericht (0.benefits.pdf)] #14 Eine Woche, nachdem ich mit Pornos und Masturbation aufgehört hatte, traf ich mich mit einem neuen Mädchen, was selbst noch vor einem Monat völlig undenkbar für mich gewesen wäre. Ich stelle auch fest, dass ich meine … Weiterlesen

Angst bzw. Unruhe in sozialen Situation war das Problem, das ich von Kindheit an hatte

[Übersetzter Erfahrungsbericht (0.benefits.pdf)] #11 Angst bzw. Unruhe in sozialen Situation war das Problem, das ich von Kindheit an hatte (Im Gegensatz zu „normalen“ Kindern war ich „zu sehr“ an wissenschaftlichen Themen interessiert und hatte daher immer das Gefühl, dass ich … Weiterlesen